Florida`s Natural und Football Game, Freitag der 19.10.2012

Foto: TS 2012

 

Besuch bei Floridas Natural und das Homecoming Football Game

Wie jeden Tag, begann das amerikanische Leben frueh am Morgen, um 6:50h im „Auditory“ der Bartow High School. Nach kurzen Instruktionen durch Mr. Giles und 90 Minuten US-History Class war der Zeitpunkt gekommen, wo wir uns auf den Weg zu Floridas Natural gemacht haben. Im typisch amerikanischen Schulbus ging es in das zuerst auf die Orangenplantage der Floridas Natural Company, auf welcher jeder eine frisch gepflueckte Orange geniessen durfte, begleitet von fachmaennischer Erklaerung des Miteigentuemers Mr. Putnam.

Nach dieser Kostprobe ging es dann weiter zum Visitor-Center von Floridas Natural, in welchem wir durch einen kurzen Film ueber die Produktion und die Besonderheiten des Orangessaftes von Floridas Natural aufgeklaert wurden. Natuerlich gab es fuer jeden auch eine kleine Flasche Orangensaft, denn Floridas Natural ist dafuer bekannt, nur, wirklich nur Orangen und keine Zusatzstoffe in ihren Saeften zu verwenden. Bei dieser Hitze war dies eine willkommene Erfrischung. Es war uns moeglich einen ersten Eindruck ueber die Wirtschaft und die Wichtigkeit der Landwirtschaft in Florida zu bekommen.

Foto: HE 2012

 

 

Am Abend ging es dann zum Homecoming Football Game (Bartow vs Lake Gibson), welches fuer uns eine wirklich neue Erfahrung darstellte.

Foto: HE 2012

Die Stimmung wurde einzig und allein durch einen schweren Unfall getruebt, bei welchem sich ein Spieler des Gegnerteams sehr schwer verletzte. Alles in Allem war dies jedoch ein sehr gelungener Abend, wobei die Stimmung in einem Footballstadion nicht mit der in einem Fussballstadion vergleichbar ist, da die einzig wirkliche Stimmungsquelle die Marching Band – das Bartow-Highschool eigene Orchester – ist. Trotz eines guten Spiels verlor Bartow am Ende noch knapp mit 33 zu 29.

Foto: TS 2012

By: Nils Pototzki

Ein Gedanke zu „Florida`s Natural und Football Game, Freitag der 19.10.2012

  1. Petra Schmitt-Pototzki

    Hallo an alle,
    vielen Dank an Euch, dass Ihr uns Daheimgebliebenden durch Euer Tagebuch an Euren Erlebnissen und Eindrücken teilnehmen lasst. Ich freue mich schon auf die neuen Berichte und auf die ausführlichen Berichte wenn Ihr wieder zu Hause seid. Habt noch viel Spaß und genießt die Zeit bis dahin
    Petra (Mama vom Nils)

    PS: Euer Bus sieht echt toll aus!!!! Das Bild von Malte bedient jedes Südstaatenklischee (Holzterasse mit Schauckelstuhl) echt toll!!

Kommentare sind geschlossen.